Wieder ein erfolgreiches Wochenende für die Ringer des TV St. Wendel

Wieder ein erfolgreiches Wochenende für die Ringer des TV St. Wendel

Wieder ein erfolgreiches Wochenende für die Ringer des TV St. Wendel bei den Landesmeisterschaften im Ringen Freistil

 

Besonders stolz konnten die Trainer der Sparte Ringen auf ihre Schützlinge am 09. und 10. Februar 2019 sein.

Unsere Teilnehmer am Samstag

und am Sonntag

Bei den im Freistil ausgetragenen Landesmeisterschaften, ausgerichtet vom ASV Hüttigweiler in der
Mühlbachhalle in Schiffweiler, wurden gleich mehrere Medaillen erkämpft.
Unsere Schüler und Jugendlichen kämpften beherzt und mit Mut. Waren doch ihre Gegner durchweg
Ringer welche schon seit Jahren in ihren Vereinen aktiv sind.
Nach dem Motto: „Durch Niederlagen lernen wir und werden stärker“ griffen sie beherzt in das
Geschehen ein.
Die Trainer, Vladimir Zernov, Pavel Baier und Kurt Spaniol freuten sich und litten aber auch mit unseren
Kids. Neben notwendigem Trost konnte man sich aber auch über erzielte Siege freuen und letztendlich
einigen zu ihren Medaillen gratulieren.
Besonders erfreulich und beachtenswert ist dass wir in der Vereinswertung der Wettkampfklasse E noch
vor dem Bundesligisten KSV Köllerbach den 6. Platz belegen konnten. Ebenso erreichten wir in der
Wettkampfklasse C den 6. Platz von 11 teilnehmenden saarländischen Vereinen.
Hier nun die Erfolge im Einzelnen.

LM Freistil 2019

Jugend E: Jahrgänge 2011 bis 2013
Alexis Wiedmann, Klasse bis 21 kg, 3. Platz
Pawel Baier, Klasse bis 24 kg, 3. Platz
Vereinswertung TV WND 6. Platz mit 19 Punkten

Jugend D: Jahrgänge 2009 bis 2011
Maurice Simon, Klasse bis 37 kg, 4. Platz
Tobias Reiser, Klasse bis 63 kg, 2. Platz
Vereinswertung TV WND 11. Platz mit 18 Punkten

Jugend C: Jahrgänge 2007 bis 2009
Jagjit Singh, Klasse bis 28 kg, 1. Platz
Kai Stoppel, Klasse bis 33 kg, 3. Platz
Jan Luca Engel, Klasse bis 36 kg, 5. Platz
Tobias Reiser, Klasse bis 56 kg, 3. Platz
Vereinswertung TV WND 6. Platz mit 39 Punkten

Jugend B: Jahrgänge 2005 bis 2007
Roman Vasilev, Klasse bis 48 kg, 5. Platz
Eugen Tscheriwatenko, Klasse bis 68 kg, 5. Platz
Vereinswertung TV WND 10. Platz mit 14 Punkten

Jugend A: Jahrgänge 2002 bis 2004
Alexander Zernov, Klasse bis 55 kg, 2. Platz
 Vereinswertung TV WND 8. Platz mit 10 Punkten

 

Nachfolgend noch einige Bilder.

Maurice Simon, Tobias Reiser, Alexander Zernov

Unsere Ringer von links nach rechts 1. Reihe, Alexis Wiedmann, Pawel Baier, 2. Reihe, Kai Stoppel, Jagjit Singh, Tobias Reiser, Jan Luca Engel, 3. Reihe, Eltern und Trainer

Sieger Alexis Wiedmann mit 17 : 12

2. Platz Alexander Zernov

3. Platz Kai Stoppel

1. Platz Jagjit Singh

2. Platz Tobias Reiser

3. Platz Pawel Baier

%d Bloggern gefällt das: