Fitness für Frauen und Männer über 30

Fitness für Frauen und Männer über 30

(gog). Der TV 1861 St. Wendel überprüft ständig sein Sportangebot. Jetzt hat man festgestellt, dass zwischen „Zumba“ und „Frauengymnastik“ etwas fehlt. Deshalb bietet man ab 31. Januar jeweils dienstags von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Nikolaus-Obertreis-Schule St. Wendel „Fitness Ü30“ für Frauen und Männer jenseits der 30 an. Unter Leitung von Jenny Piro gibt es Funktionsgymnastik, ein Fitnessprogramm für den ganzen Körper.

„Funktionsgymnastik beinhaltet Dehnungs-, Mobilisations- und Kräftigungsübungen, die sich nach den natürlichen Funktionen des Körpers richten und so der Gesunderhaltung und der Regeneration dienen. Dabei wird vorwiegend mit dem eigenen Körpergewicht trainiert“, erläutert Jenny Piro. „Primär soll das Training in der Gruppe natürlich Spaß machen, deshalb gehört motivierende Musik dazu. Ziel ist es, dem Körper etwas Gutes zu tun, indem man ihn gleichmäßig dehnt und stärkt und somit eventuellen Rückenproblemen oder anderen Dysbalancen vorbeugt.“

Wer Lust hat, kann einfach in der ersten Übungsstunde am Dienstag, 31. Januar,  vorbeikommen und kostenlos mitmachen.

Informationen bei Jenny Piro, Telefon 0177 / 245 72 54

Foto:

Der Probelauf des „Fitness Ü30“ unter Leitung von Jenny Piro (vorne 2. von links) hat allen offensichtlich reichlich Spaß gemacht. Foto: Gog Concept

%d Bloggern gefällt das: