Ringer des TV St. Wendel starten erfolgreich ins neue Jahr

Ringer des TV St. Wendel starten erfolgreich ins neue Jahr

Bei den am 18. und 19. Januar 2020 vom ASV Hüttigweiler ausgerichteten Landesmeisterschaften des SRV konnten die Teilnehmer der Sparte Ringen vom TV St. Wendel ihr im Training erworbenes Können unter Beweis stellen.

Am Samstag dem 18.01. starteten in der E – Jugend, Alexis Wiedmann und in der C – Jugend, Kai Stoppel, Jan Luca Engel, Maurice Simon und Dimirtii Shenfeld.

 

Alexis Wiedmann musste in der E – Jugend (Jahrgänge 2012 – 2014) in der 24 kg Gewichtsklasse 5 Kämpfe bestreiten, wovon er  3 mal als Sieger die Matte verließ. Insgesamt erzielte er 19 technische Punkte. Lediglich gegen die starken Ringer aus Hüttigweiler und Heusweiler musste er sich geschlagen geben.

Ergebnis:

Alexis Wiedmann, E-Jugend, Gewichtsklasse 24 kg, Platz 3

 

Vereinswertung: Platz 7 mit 12 Punkten

 

Bei der C – Jugend (Jahrgänge 2008 – 2010) waren wir mit 4 Startern dabei.

Kai Stoppel erreichte in 3 Kämpfen und einem Sieg 14 technische Punkte. Jan Luca Engel und Maurice Simon starteten in der 42 kg Klasse. Dimirtii Shenfeld, erst seit ein paar Wochen Mitglied im Verein, wollte ebenfalls bei den Landesmeisterschaften mitmachen und Ringerluft schnuppern. In der nur mit 2 Mann besetzten 75 kg Klasse musste er sich jedoch dem versierteren Ringer aus Malstatt geschlagen geben.

Ergebnisse:

Kai Stoppel,  C-Jugend, Gewichtsklasse 39 kg, Platz 3

Jan Luca Engel, C-Jugend, Gewichtsklasse 42 kg, Platz 4

Maurice Simon, C-Jugend, Gewichtsklasse 42 kg, Platz 5

Dimirtii Shenfeld, C-Jugend, Gewichtsklasse 75 kg, Platz 2

 

Vereinswertung: Platz 7 mit 36 Punkten

 

Unsere Teilnehmer am Samstag

Alexis Wiedmann und Kai Stoppel bei der Siegerehrung     

 

Am Sonntag, dem 19.01.2020, wurden die Landesmeisterschaften der A, B und D Jugend ausgetragen.

Insgesamt waren 136 Ringer*innen aus 11 verschiedenen Vereinen am Start.

Die Sparte Ringen des TV WND war bei der D  und B Jugend mit je 3 Aktiven  am Start.

 

Teilnehmer der D-Jugend Jahrgänge (2010 – 2012) waren

Pawel Baier, 28 kg, Artemy Garachshenko 37 kg, und Maurice Simon, 43 kg.

 

Für eine faustdicke Überraschung sorgte Maurice Simon. In der zwar nur mit 3 Mann besetzten Gewichtsklasse startete er beherzt und furios. Weder Lennie Woll aus St. Ingbert noch Angelo Huwig aus Wiesbach konnten seinen Angriffen standhalten. Mit 2 Siegen und 16 technischen Punkten bei nur 2 abgegebenen wurde er souverän Saarlandmeister.

Artemy Garachshenko, ebenfalls erst seit ein paar Wochen im Ringen, kämpfte beherzt und bezwang Domenik Christmann vom KV Riegelsberg mit 8 : 0. Den letzten Kampf verlor er gegen Minoas Walter von der RG Saarbrücken mit 10:10. Das auch nur weil sein Gegner eine höhere technische Wertung erzielt hatte.

Pawel Baier musste in der 28 kg Klasse Lehrgeld bezahlen. Den erfahreneren Ringern aus Köllerbach, Heusweiler und Saarbrücken hatte er noch nichts entgegenzusetzen.

Ergebnisse:

Pawel Baier, D-Jugend, Gewichtsklasse 28 kg, Platz 7

Artemy Garachshenko, D-Jugend, Gewichtsklasse 37 kg, Platz 6

Maurice Simon, D-Jugend, Gewichtsklasse 43 kg, Platz 1

 

Vereinswertung: Platz 9 mit 25 Punkten

 

In der B-Jugend (Jahrgänge 2006 – 2008) traten Jagjit Singh, Kai Stoppel und Jan Luca Engel für den TV WND an.

 

Unsere Jungs trafen in dieser Altersgruppe durchweg auf Gegner welche schon länger in ihren Vereinen den Ringkampf betreiben. So freuten wir uns über jeden Punkt und jede Kampfminute. Jagjit Singh konnte sogar im Kampf um Platz 5 einen Sieg erzielen.

Ergebnisse:

Jagjit Singh, B-Jugend, Gewichtsklasse 35 kg, Platz 5

Kai Stoppel, B-Jugend, Gewichtsklasse 41 kg, Platz 4

Jan Luca Engel, B-Jugend, Gewichtsklasse 44 kg, Platz 4

 

Vereinswertung: Platz 6 mit 24 Punkten

 

Saarlandmeister Maurice Simon

 

Siegerehrung Platz 5 Jagjit Singh

 

Siegerehrung Platz 6 Artemy Garachshenko

 

 

Unser Team von links:

Maurice Simon, Olga Baier, Jagjit Singh, Selina Baier, Artemy Garachshenko, Pavel Baier Senior, Pawel Baier Junior, Kurt Spaniol und Jan Luca Engel

 

 

Infobox:             

Abteilungsleiter Sparte Ringen beim TV WND:

Kurt Spaniol,

Trainer: Kurt Spaniol, Vladimir Zernov, Pavel Baier,

Kontaktdaten der Abteilungsleitung:

Kurt Spaniol, Tel. 06821-691484, H.: 0152-55996122, E-Mail: spankulli@gmx.de,

Trainingszeiten und -ort: Turnhalle GS St. WND, Willi Graf Str. 3,

Dienstags: Kids, 17:45 h – 18:45 h, Jugendliche und Erwachsene,  Dienstags 18:45 – 20:00 h, Donnerstags, 19:30 – 21:30 h,

%d Bloggern gefällt das: