Kinder-Leichtathletik Sportfest in Oppen 2018

Kinder-Leichtathletik Sportfest in Oppen 2018

Am Samstag, den 02.06.2018, war der TV St. Wendel in der Lückner-Arena in Oppen bei dem Kinderleichtathletiksportfest mit je einem Team in den Altersklassen U10 und U12 am Start.

In der Altersklasse U10 standen die Disziplinen 40m Sprint, Hoch-Weitsprung, Schlagwurf sowie Team-Biathlon an. „Die jungen Wilden“ vom TV St. Wendel konnten sich einen guten 10. Platz erkämpfen. Diese Leistung ist umso höher einzuschätzen, da in der Mannschaft mit Nils Merker, Maximilian Dietz, Chiara Fleck und Raphael Schmitt die noch in der in der Altersklasse U8 angehörigen „Zwerge“ Peter Dietz, Ida Lehberger und Emma Wolfanger sich mutig und bravourös den Herausforderungen stellten und die Mannschaft unterstützten!

In der Altersklasse U12 lief es besser. Hier galt es die Wettwerbe 50m Hindernis-Sprint, Scher-Hochsprung, Schlagwurf und Additions-Weitsprung zu meistern. Das Team „Die wilden Kerle“ mit Dave Trost, Matheo Meyer, Matteo Wagner, Konstantin Schmitt, Paul Dietz und den Neulingen Katharina Fleck und Mia Wolfanger konnten den Mannschaftserfolg aus Dillingen wiederholen und belegten knapp aber verdient den 1. Platz! In der Einzelwertung sah es folgendermaßen aus: W11: 4. Mia Wolfanger, 5. Katharina Fleck, M11: 2. Konstantin Schmitt, 7. Paul Dietz, M:10 1. Matheo Meyer zusammen mit Matteo Wagner, 6. Dave Trost.

Herzlichen Glückwunsch zu Euren Erfolgen! Macht weiter so!

Eure Trainerinnen Jutta Brust, Ilona Schmitt, Luise Klär und Klara Trappen

 

PS: Glückwunsch auch vom gesamten TV 1861 St. Wendel 🙂

%d Bloggern gefällt das: